Ostereierschießen

Das traditionelle Ostereierschießen gibt es in Landstuhl schon seit über 20 Jahren.

 

Hierbei wird nicht, wie häufig angenommen, auf Eier geschossen, sondern auf Schießscheiben. Bei den entsprechenden Treffern ist das gekochte und gefärbte Osterei die Belohnung. Der Verein bietet traditionell beim Ostereischießen das Luftdruckschießen mit Gewehr an. Auf eine Schießscheibe werden drei sichtbare Treffer abgegeben. Jeder Treffer in das Schwarze ergibt ein Ei, wird die "Zehn" getroffen, erhält man sogar zwei Eier. 

 

Gewehre und Munition werden zur Verfügung gestellt.

2024:

letzte Änderung:

13.05.2024

Druckversion | Sitemap
Schützengemeinschaft Burg Nanstein 1848 Landstuhl e.V.